→ Bewirb dich jetzt

Beachvolleyball-Trainer (m/w)

Auf feinem Sand und mit Blick auf das wunderschöne Mittelmeer pritschen, baggern und den Bällen hinterherjagen? Ein ganz besonderes Erlebnis, das sicherlich zu spielerischen Höchstleistungen motiviert! Mit unseren Gästen der Beachvolleyball-Camps – vom Anfänger bis zum Turnierspieler – übst Du von elementaren Techniken des Beachvolleyballspielens bis hin zu spielerischen Feinheiten in verschiedenen Trainingsgruppen und bereitest sie auf das allwöchentliche Beachvolleyball-Turnier im Urlaubsort vor.

Eine unvergessliche Zeit mit jeder Menge Spaß wartet auf Dich!

Einsatzzeiträume Beachvolleyball-Camp auf Korfu, Griechenland:
09.06. – 07.07.2018 und 25.08. – 22.09.2018

Frosch Sommerjobs-Icon

Das bieten wir Dir als Frosch- Beachvolleyball-Trainer:

  • Eigenverantwortliches Arbeiten im Rahmen eines Teams
  • Attraktives Vergütungsmodell
  • Unterkunft im Personalzimmer (Doppel- oder Mehrbettzimmer)
  • Verpflegung gemäß Reiseausschreibung

Alle Vorteile für Frosch-Mitarbeiter

Deine Aufgaben

  • Aufbau und Wartung der Beachvolleyballfelder
  • Planung und Durchführung des Beachvolleyballtrainings
  • Organisation und Durchführung des wöchentlichen Beachvolleyball-Turniers
  • Ggf. Unterstützung in anderen Programmbereichen
  • Organisation, Durchführung und Präsenz beim Abendprogramm
  • Ansprechpartner für die Gäste vor Ort, insbesondere für die Teilnehmer des Beachvolleyball-Camps
  • Teilnahme an Teamsitzungen
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten

Das bringst du mit

  • Spaß und Leidenschaft am Sport in der Gruppe
  • Körperliche Fitness und ein Alter zwischen 23 und ca. 60 Jahren
  • Idealerweise Vorerfahrung im Trainieren von Sportgruppen
  • Umfassende technische und methodische Kenntnisse im Beachvolleyball
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Service- und Dienstleistungsorientierung
  • Aktueller Erste-Hilfe-Schein (9 Stunden / nicht älter als zwei Jahre)
  • Einsatzdauer 4-8 Wochen, ggfs. auch länger

Du hast im Vorfeld Deiner Bewerbung noch Fragen? Viele Antworten findest Du schon in den FAQs.

Auf unserer Kontaktseite findest Du alle Ansprechpartner in der Personalabteilung.